5 Aktuelle Elektronische Wörterbücher und was Sie darüber wissen müssen

  • Welchen Sprachcomputer soll ich mir kaufen?
  • Was können die aktuellen elektronischen Wörterbücher?
  • Welche Sprachen werden wie gut übersetzt?
  • Ist ein elektronischer Übersetzer sein Geld wert und
  • Passt ein Taschenübersetzer wirklich in meine Tasche wenn ich unterwegs bin?

Diese Fragen versuchen wir auf diesen Seiten zu beantworten und stellen daher fünf der am meisten gekauften Sprachcomputer vor.

Casio EX-word EW-G560C

Das EW G560C ist sehr gut geeignet für den Einsatz in sowohl Schule als auch Beruf. Mit den Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch und Latein bietet es genau das, was man im schulischen Bereich braucht, aber auch für den Alltagsgebrauch im Büro oder unterwegs ist das Gerät gut geeignet.
Das Gerät von Casio integriert die wichtigsten Nachschlagewerke von PONS, OXFORD und DUDEN und bietet somit eine Vielfalt von Recherche Möglichkeiten. Egal ob in zweisprachigen Wörterbüchern oder einsprachigen Dictionaries und dem Fremdwörterbuch.

Das Farbdisplay hat eine Bilddiagonale von 8,5 cm und ermöglicht eine gute Lesbarkeit des Bildschirminhaltes. Es können bis zu 15 Zeilen auf dem Display dargestellt werden.
Wenn die mitgelieferte Lithium Metall Batterie erschöpft ist, kann diese problemlos durch standardmäßige Batterien oder NiMH-Akkus ersetzt werden. Die Betriebsdauer wird mit ca. 100 Stunden angegeben.

Das Gerät wiegt in seinem sehr widerstandsfähigen Kunststoffgehäuse nur 175 g bei Abmessungen von gerade einmal 10,8 x 8,7 x 1,8 cm und passt damit problemlos in jede Schultasche, Aktentasche oder Handtasche.

http://sprachcomputer-vergleich.de/casio-ex-word-ew-g560c-elektronisches-woerterbuch-mit-farbdisplay-fuer-deutsch-englisch-franzoesisch-spanisch-und-latein

 

Sharp PW-E310

Der PW E310 von Sharp ist ein elektronisches Wörterbuch, das sich ganz und gar auf die englische Sprache konzentriert. Das Oxford Großwörterbuch Englisch und der Thesaurus (auch von Oxford) bilden hier die Basis für den umfangreichen Wortschatz von 300.000 Vokabeln und fast 470.000 Übersetzungen. Dieses Gerät ist schon seit Ende 2006 auf dem Markt und wird immer noch – wohl wegen seiner Spezialisierung auf Englisch – gerne eingesetzt. Allerdings entsprechen auch die verwendeten Wörterbücher dem Stand von damals. Wer etwas Neueres braucht, sollte sich die anderen Geräte hier angucken.
Der eingebaute Thesaurus liefert eine Vielzahl von Synonymen auf Knopfdruck, dass das Erleben der englischen Sprache sehr interessant macht. Allerdings kann von den gefundenen Begriffen aus nicht weitergesucht werden, was etwas unverständlich ist.
Ein weiterer Nachteil, aber es kommt darauf an wie man das Gerät einsetzen will, ist die fehlende Möglichkeit, ganze Sätze zu übersetzen. Dies ist heute fast schon ein Standard, aber zur Zeit der Markteinführung der PW-E310 noch nicht (neuere Geräte können das).

Das Electronic Dictionary ist 12,5 x 8,0 x 1,7 cm groß und wiegt 150 g. Das unbeleuchtete Display verbraucht sehr wenig Strom, so dass die AAA-Batterie sehr lange durchhält.

http://sprachcomputer-vergleich.de/sharp-pw-e310-elektronisches-worterbuch-oxford-grosworterbuch-englisch-oxford-thesaurus

Linguatis VT-410

Der Reiseübersetzer von Linguatis ist ein elektronisches Wörterbuch mit Sprachausgabe. Der Wortschatz ist nicht so gewaltig wie in den anderen Geräten die hier beschrieben sind, doch das ist auch gar nicht notwendig. Als elektronischer Übersetzer für die Reise reicht es vollkommen, wenn man pro Sprache 11.000 Wörter zur Verfügung hat. Dazu kommen noch jeweils 2.200 Redewendungen.
Folgende Sprachen werden unterstützt: Deutsch, britisches Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch, Polnisch, Türkisch, Russisch und Chinesisch.
Die Bedienung des Gerätes und besonders die Aussprache (Sprecher nuscheln oft), hat hier in der Vergangenheit häufig zu Kritik Anlass gegeben. Wer spezielle Sprachen wie Türkisch, Russisch oder Chinesisch wirklich benötigt, sollte etwas tiefer in die Tasche greifen und sich auf diese Sprachgebiete spezialisierte Taschenübersetzer anschaffen, bevor man mit den Übersetzungen dieses Gerätes vielleicht in peinliche Situationen kommt. Sehr gute Alternativen gibt es von Ectaco und Hexaglot
Trotz aller negativer Kritiken wird dieses Gerät wie wild gekauft.

http://sprachcomputer-vergleich.de/linguatis-digitaler-10in1-reiseuebersetzer-vt-410-mit-sprachausgabe

 

Franklin EST-5114 Interpreter

Hier also noch ein 14-sprachiges Wunderding. Der 14-Language Speaking Global Translator von Franklin kommt allerdings besser ausgestattet daher als das oben besprochene Gerät von Linguatis. Mit 20.000 Wörtern pro Sprache und der Möglichkeit, kreuz und quer zwischen den einzelnen Sprachen zu übersetzen, bieten sich hier dem Anwender vielfältige Möglichkeiten.
Übersetzungsmöglichkeiten zwischen Arabisch, Niederländisch, Französisch, Italienisch, Koreanisch, Portugiesisch, Spanisch, Chinesisch, Englisch, Deutsch, Japanisch, Polnisch, Russisch, Türkisch sowie die jeweils thematisch und alphabetisch geordneten Redewendungen sind in der täglichen Anwendung oder auf Reisen sehr hilfreich. Besonders gut ist auch die Integration des Merriam-Webster-Dictionary mit 240.000 Begriffen, die man nachschlagen kann. Fängt man erstmal an, darin herum zu stöbern, kann man nur schwer wieder aufhören.
Die Sprachausgabefunktion überzeugt. Auf Knopfdruck werden die gewählten Worte von Muttersprachlern gesprochen – und das in allen 14 Sprachen.
Die Schriftzeichen der Sprachen Arabisch, Chinesisch, Japanisch, Koreanisch & Russisch werden auf dem scharfen und sehr übersichtlichen Farbdisplay gut dargestellt. Zusätzlich findet sich dann immer noch die Übersetzung in lateinischer Schrift.
Weitere Hilfsmittel sind die Weltzeituhr, Kalender, und Umrechner für Währungen und Maße.
Mit Abmessungen von 12,1 x 7,5 x 2,2 cm fällt das Gerät von Franklin ähnlich groß (oder klein) aus wie seine Mitbewerber, benötigt allerdings zwei AAA-Batterien für den Betrieb.
Für Reisende nach Asien und Russland sicher ein interessantes Gerät.

http://sprachcomputer-vergleich.de/franklin-est-5114-interpreter-14-language-speaking-global-translator-weiss

Franklin BDS-6100

Der BDS6100 von Franklin kommt im Gegensatz zum oben beschriebenen EST-5114 im klassischen Design der elektronischen Übersetzer her. Klappe auf und los geht es.
Abgestimmt ist der Wortschatz auf den Einsatz in Schule und Studium, aber auch sonst kommt man mit dem Gerät in den wichtigsten europäischen Sprachen gut voran. Folgende Sprachen sind eingebaut: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch. Die insgesamt 280.000 Worte wurden von Muttersprachlern vertont und stehen über die Sprachausgabefunktion zur Verfügung. Ein Aussprachetrainer hilft richtig fit im Umgang mit den neuen Sprachen zu werden.
Ab Werk sind das PONS Wörterbuch für Schule und Studium Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, der PONS Sprachführer Business Englisch, Oxford Advanced Learner’s Dictionary 8th Ed., Oxford Learner´s Thesaurus, und DUDEN Die deutsche Rechtschreibung installiert. Wem das nicht reicht, kann per Download weitere Wörterbücher integrieren.
Weiterhin verfügt das Gerät über eine PC-/Mac-Anbindung via USB, Zoom-Funktion und LED-Hintergrundbeleuchtung des Desplays, MP3-Player, Kopfhöreranschluss, Micro SD-Kartenslot, Taschenrechner, Währungsrechner und Uhr. Zum Lieferumfang gehören ausser dem Gerät selbst noch der Lithium-Ionen-Akku (eingebaut), USB-Kabel, Ladegerät, Ohrhörer, ein Microfaserbeutel, Handbuch (deutsch), Folder Shakespeare-Glossor zum PONS Schulwörterbuch Englisch.
Die Abmessungendes Übersetzers sind mit 8,3 x 14 x 1,9 cm etwas größer als die anderer Geräte und bei einem Gewicht von 212 g hat man auch etwas mehr in der Tasche, aber insgesamt spricht der große Funktionsumfang für das Gerät. Einziger Nachteil ist der Akku, der nur vom Hersteller gewechselt werden soll. Die z. Zt. günstigen Preise (teilweise 60 EUR unter Listenpreis) machen dieses Gerät sehr attraktiv.

http://sprachcomputer-vergleich.de/franklin-bds-6100-language-learning-library-deutsch-englisch-franzoesisch-spanisch-italienisch-pons-woerterbuecher-fuer-schule-und-studium-3